Konzept

Unser Konzept ist einfach:
Die Zufriedenheit unserer Patienten ist das höchste Ziel unserer täglichen Arbeit. Deshalb haben wir uns von Anfang an auf funktionsorientierte und ästhetische Zahnheilkunde fokussiert.
„looks nice, no function“ hat bei uns nie einen Platz gefunden. Kontinuierliche Aus- und Weiterbildungen sind für uns die Voraussetzung, Ihnen modernste Behandlungsmethoden nach internationalem Wissensstandard anbieten zu können.

Jeder guten Therapie geht eine noch bessere Diagnostik voraus:
Der neueste technische Fortschritt erlaubt uns mit der Digitalen Volumentomographie dreidimensionale Röntgenbilder anzufertigen.
Für Sie bedeutet dies:

  • minimal invasives Vorgehen bei chirurgischen Eingriffen,
  • maximale Sicherheit durch plastische Darstellung des Behandlungsgebietes und
  • deutliche Verkürzung der Behandlungsdauer bei gleichzeitiger Schonung sensibler Nachbarstrukturen

Die Behandlung nach dreidimensionaler Vordiagnostik ermöglicht uns ein wesentlich schonenderes und weniger invasives Vorgehen und gestaltet den Eingriff so angenehm wie möglich.

Der durch die zunehmende Technisierung unserer Praxis deutlich gestiegene Stromverbrauch hat uns  bewogen, auf ökologisch vertretbarere Anbieter zu wechseln, die ihre Energie beispielsweise durch Wasserkraft gewinnen und unsere Umwelt nicht nachhaltig beeinträchtigen.